News // 24 News represented by Patrick Curtet

Patrick Curtet : MERCEDES AMG VISION GRAND TURISMO CONCEPT - virtuelle Realität vom Feinsten, fotografiert in Los Angeles

Der französische Autofotograf Patrick CURTET erhielt den Auftrag, Visuals für den MERCEDES AMG GRAND TURISMO umzusetzen. "The pitch was to find innovative angle and create stunning atmosphere." Und so schafften sie eine Blade Runner Atmosphäre beim Shoot in Los Angeles. Vier Tage benötigten Patrick und team um die Serie umzusetzen. Die Post übernahm Curve Digital und Nick Limb war der Mann am Wacom Tablet. Michael Horta von  MJ 68 organisierte das epische SHooting.  #patrickcurtet and #badboysandwheels #representedby #agent #usa @heldanda #german @severin.wendeler #french @creamparistv

Vision Gran Turismo ist ein Projekt, bei dem Autohersteller und weltweit berühmte Marken Konzeptfahrzeuge für die Fans von Gran Turismo entwickeln. Das Fahrzeug, das die Eröffnung dieser innovativen Zusammenarbeit krönt, ist der Mercedes-Benz AMG Vision Gran Turismo. Das Design-Team von Mercedes-Benz hat das Bild einer Raubkatze auf der Jagd mit einbezogen, indem es sowohl Agilität als auch anmutige Eleganz im Design verarbeitet hat. Die charakteristische Karosserie mit ihren sinnlichen Konturen erinnert an traditionelle Proportionen von Mercedes-Benz-Sportwagen. Weitere Infos zum Wagen via MERCEDES-BENZ.
11.05.2017 // show complete article

Patrick Curtet : One night in Paris ... nächtliches Shooting mit dem Mercedes AMG

In einer kalten Januarnacht versammelte Transportation Spezialist Patrick CURTET sein Team um sich und organisierte ein nächtliches Shooting mit einem MERCEDES AMG in Paris. Binnen drei Tagen waren die Locations gefunden, die Permits eingeholt und die richtigen Leute gefunden, um das Projekt mit der richtigen Manpower und jeder Menge Spaß umzusetzen. Support erhielt der mittlerweile in Los Angeles lebende Fotograf  von seinem französischen Agenten William Blanc von Cream Productions. "The challenge was to achieve a series of pictures and a short film and here is the result of that epic night," so Patrick zu GoSee. Retouching übernahm Curve Digital, die Post und das Editing des Films Spotbot in Los Angeles (thanks to Philipp).
01.03.2017 // show complete article

'Leading a new era of luxury mobility' - Patrick Curtet fotografiert die Launch-Kampagne des kalifornischen LUCID AIR

Das kalifornische Elektro-Start-up LUCID MOTORS präsentierte soeben ihr erstes Model, den Lucid Air. Transportation-Fotograf PATRICK CURTET hatte die Ehre die Kampagnen-Bilder zu produzieren, die dem inspirierenden Fahrzeug durchaus gerecht werden.

Derek Jenkins, Vize-Präsident Design verspricht den zukünftigen Fahrern und Besitzern ein Luxus-Interior kombiniert mit sportlicher Fahr-Ausrichtung. In Produktion soll das Automobil bereits in 2018 gehen. Als Zielpublikum setzt der Lucid Air auf das Segment der Sedan-Fans. Lucid Motors selber identifiziert vier Kernkompetenzen ihres Ansatzes: Electrification, Autonomous Driving, Connectivity sowie Ride Sharing.

Mit genau diesen Zielvorstellungen entwickelten die Ingenieure den Lucid Air, der eine neue Ära der Luxus-Mobilität einläuten soll. So auch der Wahlspruch des jungen Unternehmens: "Leading a new era of luxury mobility". Die auf GoSee gezeigte Kampagne entwickelte Patrick Curtet in enger Absprache mit Derek Jenkins, unterstützt von einem O-Ton Patrick "grossartigen" Team.

LUCID AIR über Lucid Air: "As a group of passionate engineers, designers and other professionals, we are putting the Lucid philosophy to work. With the guiding principles of user-focused design, advanced technology and premium craftsmanship, we are fully utilizing the unique performance and packaging benefits of an electric vehicle. The result is an experience that is effortless, intelligent, and personalized. An experience unlike any other on the road." lucidmotors.com

14.02.2017 // show complete article