News // 2 News represented by IMMAGIS FINE ART PHOTOGRAPHY

IMMAGIS Fine Art Photography präsentiert MARC HOM 'Profiles' Ausstellung in München mit Celebrites wie Christopher Walken, Kate Winslet, Julian Schnabel, Michelle Obama, Quentin Tarantino oder David Beckham

Kathrin Köhler präsentiert in ihrer Galerie erstmalig Celebrity Portraits von MARC HOM in München und lädt zur Vernissage am 6. April 2017 ein. IMMAGIS zeigt einen Auszug seines Schaffens mit 30 teils großformatigen Arbeiten. Alle ausgestellten Werke sowie die abgebildeten Arbeiten im Buch, sind in zwei Formaten als Silber Gelatine Abzug/C-Prints und als limitierte Auflage von nur 8 bzw. 14 Exemplaren erhältlich.

"Innerhalb weniger Jahre avancierte Marc Hom zu einem der führenden Mode- und Portraitfotografen und hat sich mit seinen Arbeiten als Topstar der Szene unsterblich gemacht. Voraussetzung für seine Bilder sind tiefes Vertrauen und Ehrlichkeit zwischen Fotograf und Portraitiertem. Ihm gelingt es wie keinem anderen dieses Vertrauen aufzubauen, damit die Person Intimität und Verletzlichkeit zulässt," so die Galeristin über den Mode- und Porträtfotografen.

Neben Persönlichkeiten wie Amy Winehouse, Robert Redford, Johnny Depp, oder Angelina Jolie, haben auch Königsfamilien, Politiker, Schauspieler und Künstler wie Christopher Walken, Kate Winslet, Julian Schnabel, Wiz Khalifa, Iggy Pop, Matthew McConaughey, Ben Affleck, Louise Bourgeois, Michelle Obama, Quentin Tarantino oder David Beckham diese intimen Einblicke zugelassen. Marc Hom lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in New York.

Bei TENEUES erschien zudem MARC HOM 'PROFILES' "Mein neues Buch, Profiles, versammelt Porträts der letzten sechs bis acht Jahre in einem Band, außergewöhnliche Profile von Kreativen aus Kunst und Film ebenso wie eindringliche Aufnahmen von Freunden und Verwandten. Die Bilder stammen aus redaktionellen Auftragsarbeiten und privaten Shootings. Sie reflektieren meine Faszination für die Person und ihre angeborene Schönheit und Individualität,“ so der Fotograf. Zudem gibt es Collector's Edition mit einem exklusiven Fotoprint von Julian Schnabel & Roman Polanski.

Vernissage am Donnerstag den 06. April um 19.00 Uhr in die Galerie IMMAGIS · Blütenstr. 1 · München, AUsstellung vom 07. April - 08. Mai 2017.

IMMAGIS FINE ART PHOTOGRAPHY
Blütenstrasse 1, 80799 München
20.03.2017 // show complete article

IMMAGIS FINE ART PHOTOGRAPHY, Galerie mit zeitgenössischer Fotokunst, München; präsentiert exklusives Wochenend-Seminar mit Starfotograf Vincent Peters vom 01.-02. April 2017 in den Sax Studios München

Wir freuen uns, IMMAGIS FINE ART PHOTOGRAPHY als Neuzugang bei GoSee zu begrüßen. CEO Kathrin Köhler und ihre 2010 gegründete Galerie stehen für exzellente Selektionen zeitgenössischer Fotokunst – von weltweit führenden Top-Fotografen wie Marc Hom oder Guido Argentini bis hin zu vielversprechenden Newcomern – als limitierte Editionen in kompromisslos höchster Qualität. Seit einigen Monaten befindet sich IMMAGIS in neuen Galerieräumen in München – Blütenstrasse 1 – mitten im Museumsviertel in Maxvorstadt zwischen Pinakotheken und Kunstakademie.  „Wir haben dabei eine klare Philosophie: Die Bilder mit denen Sie sich umgeben, sollen Sie vor allem inspirieren und Ihr Leben bereichern. Fotokunst, die Sie jeden Tag aufs Neue berührt, Freude schenkt und langfristig ein hohes emotionales Erlebnis bietet,“ so die Galeristin.

IMMAGIS vertritt den Celebrityfotografen Vincent Peters und bietet nun die einmalige Gelegenheit, den Fotografen persönlich kennen zu lernen. Im kleinen und intimen Rahmen plaudert Vincent aus dem Nähkästchen, nimmt die Seminar-Teilnehmer mit zu einem Shooting in den ehemaligen legendären Gunther Sachs Studios in München und verrät Tips & Tricks - sowohl in der Theorie als auch in der Praxis. „Ein Wochenende voller Einblicke und Informationen, die Sie so sonst nirgendwo bekommen werden.Unter anderem spricht Vincent Peters darüber, wie er Licht als Dramaturgie versteht und einsetzt, wie das Licht das Model und den Bildausdruck verändert, die Struktur eines professionellen Shootings, die Suche nach dem eigenen Stil, die Veränderung in der heutigen Fotografie, Digital vs. Analog und Bildanalyse,“ so die Galeristin. Nach seiner erfolgreichen Ausstellung „In The Light“ bei IMMAGIS in München und seiner derzeitigen Solo Show „Personal“ in der Leica Galerie Frankfurt lädt der deutsche Starfotograf Vincent Peters zu einem exklusiven Wochenende nach München in die Sax Studios ein.

IMMAGIS präsentiert : Im Studio mit Starfotograf Vincent Peters. Sichert Euch jetzt einen Platz für diesen einmaligen Event! Ein Wochenende mit Vincent Peters vom 01. – 02. April 2017 in den Sax Studios München (ehemaliges Gunther Sachs Studio), Preis: 2.999 € (inkl. 19% MwSt.)

Verpasst nicht die Chance, den herausragenden Fotografen ein Wochenende lang persönlich zu erleben. Wer also immer schon mal wissen wollte „Wie macht der Mann das bloß?“, für den gibt es nun die Möglichkeit, an einer einzigartigen und einmaligen Veranstaltung teilzunehmen. Am zweiten Tag findet ganztägig das Live-Shooting mit Vincent Peters statt.

Schwerpunkte sind:
• Licht als Dramaturgie verstehen und einsetzen
• wie das Licht das Model und den Bildeindruck verändert
• Struktur eines professionellen Shootings
• Suche nach dem eigenen Stil
• Veränderung in der heutigen Fotografie, Digital vs. Analog
• Bildanalyse - Ausgangspunkt ist die Frage: wie das gewünschte Bild im Kopf entsteht und wie man diese Idee umsetzt
• Portfoliobesprechung

Im Preis enthalten sind alle Seminar Gebühren, Modelhonorar, Studiomiete, Studioequipment inklusive Lichtequipment von ARRI, Catering für 2 Tage (inklusive alkoholfreie Getränke), auf Wunsch Shuttle Service vom Hotel. Die Kosten für An- und Abreise und die Unterbringung sind von jedem Teilnehmer selbst zu tragen. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 20 Personen begrenzt. Vincent spricht deutsch, englisch und französisch.

Auf Grund der großen Nachfrage werden Anmeldungen in Reihenfolge ihres Eintreffens, und nur in Verbindung mit Vorkasse verbindlich bestätigt. Der genaue Ablaufplan wird den Teilnehmern vor dem Workshop per E-Mail bekannt gegeben. Sollten sich nicht genügend Teilnehmer anmelden, behält sich die Galerie das Recht vor, das Event abzusagen. Die geleisteten Kosten werden zurück erstattet.

Ameldung und weitere Infos unter www.im-studio.de und IMMAGIS.

Der 1969 in Bremen geborene Vincent Peters ist heute einer der berühmtesten Modefotografen der Welt. Mit zwanzig Jahren ging er nach New York, um als Fotoassistent zu arbeiten. Nach seiner Rückkehr nach Europa 1995 war erst für diverse Kunstgalerien tätig und fotografierte persönliche Projekte, bevor er 1999 seine Karriere als Modefotograf für die Agentur von Giovanni Testino begann. Innerhalb des ersten Jahres war Vincent bereits für die weltweiten Kampagnen von Marken wie Miu Miu, Yves Saint Laurent, Bottega Veneta und Wolfgang Joop verantwortlich. Es folgten große Modehäuser wie La Perla, Dior, Louis Vuitton, Hugo Boss, Emporio Armani und viele andere.

Seine Bilder erscheinen in internationalen Magazinen wie Vogue, GQ, The Sunday Times und die Liste der von ihm fotografierten Persönlichkeiten umfasst u.a. Scarlett Johannson, Emilia Clark, Cameron Diaz, Emma Watson, Laetitia Casta, Gwyneth Paltrow, Charlize Theron, Cindy Crawford, Linda Evangelista, Kim Basinger, John Malkovich, Christian Bale, Mickey Rourke, Clive Ohen, Michael Fassbender, David Beckham und viele mehr.
01.03.2017 // show complete article