News // 9 News represented by Lise Anne Marsal

Lise Anne Marsal fotografiert 'Melvis' Special für die französische GALA im Lido Cabaret in Paris mit einem Glam-Hauch von Las Vegas

Für die französische GALA fing Lise Anne Marsal in einem 'MELVIS' Special den Hard-Rock Glitz & Glam aus Las Vegas ein. Als Location diente das weltbekannte Lido Cabaret in Paris. Hinter Melvis verbirgt sich der talentierte Elvis Tribute Artist Mel Bouvey und an der Seite des Kings stand Model Katharina Holler. Das Styling der Strecke übernahm Nathalie Baumgartner, Hair Sandrine Garcia, Make-up  Aline Schmitt und die Post Production Almedin Kramo. Viele weitere Editorials von Lise Anne direkt auf ihrer Webseite.
17.04.2017 // show complete article

Welcome 2017 ! Fotografin Lise Anne MARSAL inszeniert für die französische GALA eine Glamour-Party zum Jahreswechsel

Die Pariser Fotografin LISE ANNE MARSAL schoss ein Editorial für die französische GALA. Das festliche Styling übernahm Charla Carter, Fashion Director der GALA. Vor ihrer Kamera standen die Modelle Emmanuelle und Paul Alexandre. Hair Sandrine Garcia, Make-up Vera Dierckx und die Post Production des Editorials übernahm Almedin Kramo.
06.01.2017 // show complete article

Lise-Anne Marsal fotografiert 'Hommage to Brassaï' - eine sexy Lingerie Strecke im nächtlichen Paris

Die für ihre Kids- und Mode-Fotografie bekannte, in Paris lebende amerikanische Fotografin Lise-Anne Marsal begab sich für ihre neue Lingerie Story auf Zeitreise ins Paris der 30er Jahre. "Die ganz besondere atmosphärische Stimmung der Serie ist eine Hommage an den Fotokünstler Brassai," so die Fotografin zu GoSee.

Geboren als Gyula Halász, kam der unter dem Pseudonym Brassai weltbekannte Künstler nach Studien in Ungarn und Deutschland 1924 nach Paris. Ein befreundeter Fotograf, André Kertész, überredete ihn, seine Faszination für das Pariser Nachtleben in Fotos einzufangen. 1933 erschien seine Dokumentation 'Paris de Nuit', die ihn über Nacht berühmt machte.

Das Styling mit leicht surrealem Touch im Stil von Brassai übernahm Malika Slimani und um den Look der Haare kümmerte sich Sandrine Garcia. Die perfekte Location fand Lise-Anne in einem alten Hotel in Paris.
28.11.2016 // show complete article