09.01.2017  •  Advertising NEWS

0
 

'You Can Never Be Too Much You' die aktuelle GEORG JENSEN Kampagne mit geballter Frauen-Power, fotografiert von Elisabeth TOLL c/o NERGER M&O

Das dänische Designunternehmen Georg Jensen setzt in seiner aktuellen Kampagne auf Frauen mit Vorbildwirkung. Frauen auf der ganzen Welt sollen dazu ermutigt werden, sie selbst zu sein und für ihre Erfolge zu kämpfen. Vor der Kamera von Elisabeth TOLL standen die Filmregisseurin Susanne Bier aus Dänemark, die Boxweltmeisterin Cecilia Brækhus aus Norwegen, die Komikerin Sarah Kendall aus Australien, die Motocross-Fahrerin Behnaz Shafiei aus dem Iran und die Köchin Dominique Crenn aus den USA. Sie alle haben mit Konventionen gebrochen und es trotzdem oder gerade deswegen an die Spitze ihrer Branche geschafft.

CEO Eva-Lotta Sjöstedt bei GEORG JENSEN über die Kampagne: “At Georg Jensen we’ve always encouraged women to be themselves and make their own success – our campaign is the extension of that very philosophy and the women featured are the embodiment of that... We wanted this campaign to transcend ideals about beauty, putting focus on personality first. The women featured are powerful role models, and we’re very proud to be featuring.”