14.02.2017  •  Agencies NEWS

0
 

PORSCHE MACAN GS Kampagne und BRABUS MERCEDES-BENZ G63 Shooting von David Maurer c/o CHRISTA KLUBERT

Ins Schwarze getroffen, hat die Kooperation zwischen David Maurer und Porsche. Und so bekommt der neue Macan GTS durch Maurer seinen rasanten Auftritt. In der weltweiten Kampagne für Porsche, bei der Maurer über drei Wochen den Macan GTS in verschiedenen Städten abgelichtet hat, huscht der Wagen elegant durch alle Straßen und vorbei an diversen Schauplätzen. Dabei hat sich der Fotograf die intensiven Lichter der Städte zu Nutze gemacht um den eigentlichen Star im Fokus zu behalten. In voller Fahrt, verschwimmt alles um den Wagen herum in einem Lichter Meer und man kann fühlen, dass nichts den neuen Porsche aufhalten kann. Einem Autofan oder einem eingefleischten Porsche Fan, kann bei dieser Bildstrecke das Herz einfach nur höher schlagen. So bleibt nicht vielmehr zu sagen. Mit dieser Bildstrecke wird Porsche definitiv der Weg geebnet um Vollgas zu geben.

Zudem fotografierte David Maurer den BRABUS MERCEDES-BENZ G63. Fotos vom Shooting hier bei GoSee.

 

15.02.2017  •  Agencies NEWS

0
 

Heisse Wellen ... mit Snowboard und Landrover in der Wüste und Liefstyle Test für Smart - fotografiert von Joel Micah Miller c/o CHRISTA KLUBERT

Sand so weit das Auge reicht, ein Auto und jede Menge Spaß. Joel Micah Miller fotografierte mit einem Landrover, einem taffen Snowboarder und einem rasanten Autofahrer spektakuläre Stunts in der Wüste Südafrikas. „They had fun. We got sandy. Everybody´s happy,“ so der Fotograf. Entstanden ist eine Bildstrecke die, neben der obligatorischen Romantik- und Off Road Shots auch wahnwitzige Bilder des Snowboarders in den Sanddünen, sowie des Fahrers mit dem Wagen selbst zeigt.

Zudem fotografierte er einen Liefstyle Test für Smart....

 

15.02.2017  •  Agencies NEWS

0
 

Cadillac Shooting von Tillmann Franzen c/o CHRISTA KLUBERT

„Ein Cadillac, das ist ein Auto mit Profil, Charakter und eigenem Charme. Er ist dezent auffällig und stets geschmackvoll. Ein Auto, das den Fahrer entsprechend findet und nicht der Fahrer das Auto ansprechend, neigt man zu philosophieren. Ähnlich verhält es sich mit den Bildern von Tillmann Franzen: Bilder dessen Ausstrahlung man spürt. Es ist genau diese Art von Bildern, die eine gewisse Sprache sprechen. So ist die Zusammenarbeit zwischen GENERAL MOTORS und Tillmann Franzen für die V-Serie der Marke CADILLAC, die perfekte Partnerschaft. Der Fotograf erzeugt in dieser Strecke eine sehr wirkungsvolle aber zugleich nüchterne Romantik, die seinen Bildern die besondere Franzen-Ästhetik verleihen. Den Cadillac auf diese Weise in Alltagssituationen abzulichten, bedeutet seine verborgene Seite zu präsentieren…“ so Christa Klubert über die Produktion.