08.03.2017  •  Celebrity NEWS

0
 

Schauspieler Edgar Ramírez auf dem Cover der GQ Mexico – Fotos Frankie BATISTA c/o NO-NAME Management

Der César-Gewinner Edgar Ramírez, geborern 1977 in San Cristóbal, Venezuela, wurde von dem NO-NAME Management Fotograf Frankie BATISTA für die GQ Mexico abgelichtet. Fotografiert wurde im berühmten Goldstein Haus in Beverly Hills, seit 2016 im Besitz des LACMA (Los Angeles County Museum of Art). Die Strecke feiert einen der größten Latino Schauspieler Hollywoods. Den internationalen Durchbruch schaffte Edgar Ramírez 2010 dank der Titelrolle in Olivier Assayas’ Fernsehmehrteiler 'Carlos – Der Schakal'. Seine Darstellung des Terroristen Ilich Ramírez Sánchez, genannt Carlos, brachte ihm unter anderem den begehrten César sowie Nominierungen für den Golden Globe Award, London Critics’ Circle Film Award und den Screen Actors Guild Award ein.