01.03.2017  •  Photographers NEWS

0
 

Holger Wild inszeniert den Lamborghini in Los Angeles und präsentiert mit ANALOGPIXEL das osziliieren von Formen und Farben mit dem neuen Daimler CLA

Nach dem Job ist vor dem Job - und so hängte HOLGER WILD nach der letzten Visite in LA ein paar Tage dran und lieh sich mit Model Chris einen Lamborghini und drehte ein paar Guerilliarunden durch die Stadt. Schließlich tat die Postproduction von Wagnerchic mit Manuel Wagner persönlich sein übriges...

In seiner Arbeit ANALOGPIXEL hat HOLGER WILD festgehalten was passiert, wenn Formen und Farben umeinander osziliieren und sich scheinbar aufzulösen beginnen. Daß es dabei auch um den neuen CLA von Daimler geht ist in dieser freien Arbeit dann eigentlich gar nicht mehr so wichtig.