31.07.2016  •  Photographers NEWS

0
 

personal work •  Matthias Aletsee : Trailrunning-Produktionen am Rappen- und Schrecksee, die Motive für Euch auf GoSee

Im Juni und Juli 2016 setzte Fotograf MATTHIAS ALETSEE zwei Shootings in den Allgäuer Alpen um, einmal am Rappensee in der Nähe von Oberstdorf auf 2091 Meter Höhe und das zweite auf der Kälbelespitze in der Nähe des Schrecksees bei Hinterstein auf gut 2.135 Meter Höhe. Die Athleten wurden beim Schrecksee-Shooting mit Equipment der Münchner Firma EVOC ausgestattet. Evoc stellt sportliche Rucksäcke, Taschen, Gepäck und Accessoires für Mountainbikes, Fahrrad, Ski und Snowboard, Fotoausrüstung und Reisen her.

Geshootet wurde jeweils in der Abendstimmung beim Sonnenuntergang. Der circa dreistündige Aufstieg zu den Locations ist nur zu Fuß zu bewerkstelligen. Matthias zu GoSee über das Ausmass des Aufwands: "Drei ca. 23kg schwere Rucksäcke mit Foto sowie Lichtequipment wurden durch das Team nach oben geschafft. Der ebenfalls dreistündige Abstieg nach erfolgreichem Shooting in totaler Dunkelheit erfolgte mit Stirnlampen.An dieser Stelle vielen Dank an EVOC für die freundliche Unterstützung." Das Ergebnis für Euch auf GoSee.