News // 14 News represented by teNeues

GoSee Tipp : Great Beauty von Pier59-Gründer Federico Pignatelli della Leonessa erschienen bei teNeues ... und alle Einnahmen gehen an das IRC (International Rescue Committee). Bravo!

"Es ist jedes Mal wieder ein himmlisches Vergnügen, die geschmeidige Form des weiblichen Körpers zu entdecken, zu verehren und zu verwöhnen." so der Verlag teNeues in überzeugtem Brustton. Der Fotoband 'The Great Beauty' von Fotograf Federico Pignatelli della Leonessa feiert dieses aufregende Erlebnis in schönen Bildern. Er spiegelt gekonnt die schier endlose Faszination, die für mehr oder weniger die Hälfte unserer Menschheit von Frauen ausgeht, und ihre verführerischen Reize wider.

Mit elf ausgewählten Models brach Fotograf samt Produktionsteam zur spektakulären John-Paul-Getty-Villa im italienischen Ladispoli auf. Seit 1640 überragt das ikonische Bauwerk die Mittelmeerküste vor den Toren Roms. Hier erwachte das Kreativprojekt nach sechs langen Tagen und Nächten im November 2014 zum Leben  – unter kalten und widrigen Bedingungen, aber in glanzvoller und idyllischer Abgeschiedenheit. Die Aufnahmen dieses Buches sind eine Mischung aus klassischen und modernen Elementen der Fotografie. Ihr Schöpfer, der Fotograf Federico Pignatelli della Leonessa, meisterte nicht nur den traditionellen Umgang mit der klassischen Hasselblad-Digitalkamera, sondern bezwang mit „The Dragon“,der Red 6K Dragon, auch die modernste digitale Videotechnologie des 21ten Jahrhunderts, deren Auflösung derzeit unerreicht ist.

Und das Besondere an dem Buch: Der Autor spendet dem IRC (International Rescue Committee) alle seine Einnahmen aus dem Verkauf des Buches. Grosses GoSee-Bravo !


About - IRC
The International Rescue Committee responds to the world’s worst humanitarian crises, helping to restore health, safety, education, economic wellbeing, and power to people devastated by conflict and disaster. IRC teams provide health care, infrastructure, learning and economic support to people in more than 40 countries, with special programs designed for women and children. When an emergency arises, the IRC arrives on the scene within 72 hours with urgently needed supplies and expertise that protect people caught in the midst of chaos. rescue.org


About - Prince Federico Pignatelli della Leonessa, geboren 1963 in Rom, ist Gründer, Eigentümer und Präsident eines der weltweit größten und angesehensten Studiokomplexes für Fotografie in New York, Pier 59 Studios. Der gebürtige Römer mit Stammbaum bis ins 9te Jahrhundert arbeitet nicht nur selbst als Fotograf, sondern sammelt auch mit Begeisterung fotografische Kunst. Darüber hinaus ist Pignatelli Gründer und Präsident der Art and Fashion Group (AFG), einer Dienstleistungsholding für die Werbe- und Modeindustrie, zu der unter anderem eine Modelagentur und eine Produktionsfirma gehören. pier59studios.com


The Great Beauty - Federico Pignatelli della Leonessa . erschienen bei teNeues . 25 x 32,4 cm . 224 Seiten, inkl. 5 Altarfalze, Hardcover mit Schutzumschlag, 94 Farb- und 14 Duplex-Fotografien, Text in Englisch und Italienisch, € 49,90 . ISBN 978-3-8327-3359-9
23.11.2015 // show complete article

Der teNeues Flagshipstore eröffnet mit Elliott Erwitt-Ausstellung bei La Hune in Paris - erste Bilder auf GoSee

teNeues, einer der führenden Verlage für Fotografie, Design und Lifestyle, eröffnete soeben innerhalb des neuen Fotografie Concept Stores La Hune in bester Lage am Place St. Germain in Paris, seinen Flagshipstore. Zu den Autoren der Verlagsgruppe gehören bekannte Künstler wie Elliott Erwitt, Bruce Weber, Rankin, Martin Schoeller, Russell James oder auch Jimmy Nelson.

La Hune war immer schon eine Buchhandlung mit legendärer Tradition. Die daraus neu entstandene Galerie-Buchhandlung La Hune gliedert sich in drei Bereiche. Das Erdgeschoss bietet Platz für die teNeues Buchhandlung mit einem exklusiven Angebot an Fotografietiteln und Bildbänden in limitierter Auflage, sowie für die neu überarbeitete YellowKorner Galerie mit einer großen Auswahl an nummerierten, in unterschiedlichen Formaten erhältlichen Abzügen.

Im ersten Stock zeigt die Fine Art Galerie monografische Ausstellungen bekannter Namen der internationalen Fotografieszene mit seltenen Abzügen (auf 30 Exemplare begrenzt). Die Eröffnungs-Ausstellung von La Hune fand bereits am 2ten November 2015 mit Werken von Elliott Erwitt in Anwesenheit des Fotografen statt.

"Wir sind sehr glücklich mit unserem neuen Flagshipstore bei La Hune, dem neuen Konzept mit einer Fine Art Gallery, in dem wir unsere besten Künstler zeigen können und sich perfekte Synergien ergeben." so Hendrik teNeues, CEO und Publisher der teNeues Publishing Group, zu GoSee.
11.11.2015 // show complete article

'All-American Volume XV - Leap of Faith', die neue Ausgabe der Kunstbuchreihe von Über-Fotograf Bruce Weber, erhältlich im teNeues Verlag

Alljährlich fügt Bruce Weber eine neue Ausgabe zu seiner Kunstbuchreihe 'All-American' hinzu. 'Leap of Faith' beschreibt die nunmehr fünfzehnte Edition der Serie, die in ausdrucksstarken Momentaufnahmen und Portraits die Facetten des amerikanischen Lebens dokumentiert. Erschienen im teNeues Verlag bildet das Herzstück des Bildbandes ein langer Fotoessay, der im Frühjahr 2015 in Richmond, Virginia entstand. "Inspiriert von der Arbeit der Aktivistin Angela Patton, die dort jedes Jahr ein Vater-Tochter-Wochenende organisiert, erzählt Weber eine Geschichte von Familie, Gemeinschaft und den Auswirkungen des Justizsystems auf den Alltag in der Stadt," so der Verlag über die neueste Publikation des Fotografen.

Fotografisch untersucht Bruce Weber unter anderem Gordon Gronkowskis Leben für den Sport: Der Vater bildete seine fünf Söhne zu professionellen Football- und Baseballspielern aus. Außerdem zu sehen: Das Fototagebuch der furchtlosen Misa Rusek, deren Familiengeschichte im Japan der Jahrhundertwende beginnt und sich heute in Israel fortsetzt, mit Erinnerungen an zwischenzeitliche Internierungen und das Kalifornien der Nachkriegszeit. Der Fernsehmoderator und politische Korrespondent John Dickerson präsentiert eine persönliche Betrachtung des Lebens und Wirkens seiner Mutter, Nancy Dickerson, einer der ersten Journalistinnen bei CBS. Darüber hinaus werden Menschen gefeiert, die bereitwillig Risiken eingehen: Bruce Meyers, der Erfinder des Meyers-Manx-Strandbuggys, und Jama Hedgecoth, die Gründerin des Wildtierasyls Noah's Ark im ländlichen Georgia.


All-American Volume XV - Leap of Faith by Bruce Weber . published by teNeues . 24 x 30,5 cm, 200 pp., Softcover mit jacket, ca. 200 color and duplex photographs, Text in English . € 98 . ISBN 978-3-8327-3299-8 teneues.com
04.11.2015 // show complete article