EMEIS DEUBEL: Lars Borges for Telekom Deutschland "Worte dürfen nicht zur Waffe werden"

 

Lars Borges was chosen by DDB Tribal to shoot and direct the still and moving images for Deutsche Telekom's campaign "Worte dürfen keine Waffe werden" Die Telekom kämpft für ein Netz ohne Hass Als Deutschlands führender Netzanbieter ist es unsere gesellschaftliche Verantwortung sowie unsere selbstauferlegte Pflicht hier zu handeln. Deshalb kämpfen wir für ein Netz ohne Hass, in dem wir respektvoll miteinander umgehen. Und wir sind erst zufrieden, wenn im digitalen Raum alle ohne Angst #DABEI sein können. Die Telekom stellt sich mit voller Überzeugung an die Seite all jener, die durch den Missbrauch digitaler Technologien bedrängt und ausgegrenzt werden. Deshalb unterstützen wir Initiativen, die sich gezielt gegen die digitale Ausgrenzung Einzelner stellen und tragen so unseren Teil dazu bei, um die Situation für möglichst viele zu verbessern. Also seid mit uns und unseren Partnern #DABEI, um für ein Netz ohne Hass zu kämpfen.

 
 
DOP Lars Borges c/o Emeis Deubel
Client Telekom
Advertising Agency DDB Tribal
Creative Director Christian Schütze
Art Buyer Behind the scenes / Kimberly Bianchi
×
gosee home • All contents © copyright 1997-2022 GoSee • All rights reserved • imprint